Der Innovationsespresso von bewegewas – Issue #10

Wer war das?

“Wer war das?”, “Ich hatte doch erklärt, dass…”, “Wie kann es sein, dass…” sind so Sätze, die die Welt nicht braucht: Ausdruck einer negativen Fehlerkultur, mit der man kurzfristig gut weiterkommt, Akribie stärkt, aber mittel- und langfristig Motivation untergräbt und Innovatives im Ansatz zerstört. Wofür sich ein Team aus dem Fenster lehnen müsste? Nicht nur mutig, sondern wagemutig sein müsste? Ins Ungewisse, Unbestimmte hinein? Passiert nicht. Zu riskant.
Die Alternativen zu lernen, macht Sinn: „Warum ist das schief gegangen?“, „Wie können wir jetzt damit umgehen und welche Weichen für die Zukunft stellen?“, „Wie kann es gelingen, dass sich dieser Fehler nicht wiederholt – dafür andere möglich werden?“ Denn was nicht gelingt, ist eine Gelegenheit zu lernen. Und dieses Lernen bereitet vor: Auf Erfolge, die tief sind und weit tragen. Und auf den nächsten Fehler. Den wir, immer gekonnter und großartiger, auf jeden Fall machen werden.
Viel Spaß beim Innovationsespresso. 😊
Euer Chris

Mehr lesen